Samtgemeinde Dahlenburg

Die Samtgemeinde Dahlenburg – vor den Toren der Hansestadt Lüneburg – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachbereichsleitung „Bauen und Umwelt“ (m/w/d)

Die Samtgemeindebürgermeisterin Uta Kraake und ein motiviertes Verwaltungsteam freuen sich auf Ihre Mitarbeit. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft Dahlenburgs!

Als Fachbereichsleitung verantworten Sie die Leitung, Organisation und Führung des Fachbereiches. Weiterhin arbeiten Sie kooperativ und konstruktiv mit der Verwaltungsleitung und politischen Gremien zusammen.

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören im Einzelnen:

· Leitung und Koordination des Fachbereiches „Bauen und Umwelt“ sowie des kommunalen Bauhofes

· Bauplanungsrecht (Bauleitplanung, Raumordnung, Stellungnahmen), Mitwirkung bei der Bauleitplanung (Ortsplanung, Bauleitplanverfahren, städtebauliche Entwicklungsplanung der Gemeinden)

· Koordination und Überwachung von Hochbau-, Tiefbau- und Sanierungsmaßnahmen sowie Straßen- und Gewässerunterhaltung und Baumaßnahmen im Abwasserbereich (inkl. Ausschreibungs- und Vergabeverfahren)

· Betrieb des Freibades Dahlenburg

· Führen von Verhandlungen und Abschluss von Ingenieur-, Architekten-, Bau- und Erschließungsverträgen – Zusammenarbeit mit beauftragten Planungsbüros sowie Überwachung der Leistungserbringung, einschließlich der Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben

· Mitwirkung an der Aufstellung und Durchführung des Haushalts- und Investitionsplanes, Budgetverantwortung – Mitwirkung im Rahmen der Entscheidungsgremien der Samtgemeinde und Gemeinden (Sitzungsdienst)

· Straßenausbaubeiträge nach dem NKAG und Erschließungsbeiträge nach BauGB

· Koordination und Mitwirkung bei der Beantragung von Fördermitteln

Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts ist möglich und bleibt vorbehalten.

Voraussetzung für die Besetzung der Stelle:

· einen Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor oder Master) der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur, Städtebau, allgemeine Verwaltung (erfolgreich abgeschlossener Angestelltenlehrgang II, Verwaltungsfachwirt:in oder Beamter/Beamtin der Laufbahngruppe 2 / 1. Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste) oder vergleichbar

· mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung sowie fundierte Kenntnisse im Bauordnungs-, Bau-planungs-, Vergabe- und Verwaltungsrecht

· sicheres Auftreten bei der Verhandlungsführung und Auftragsvergabe

· Einsatzbereitschaft, Engagement und zielorientiertes Denken

· Teamfähigkeit, Kreativität und eine selbstständige Arbeitsweise

· Begabung für praktisches Umsetzungsvermögen

Die Samtgemeinde Dahlenburg bietet Ihnen:

· eine unbefristete Vollzeitstelle (zurzeit 39 bzw. 40 Wochenstunden)

· eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) – Entgeltgruppe 12 TVöD oder Besoldungsgruppe A12, Niedersächsisches Besoldungsgesetz (NBesG)

· ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet

· viele Gestaltungsmöglichkeiten

· eine betriebliche Gesundheitsförderung und leistungsorientierte Bezahlung

· fachspezifische Fortbildungen und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

Die Samtgemeinde Dahlenburg setzt sich für die berufliche Chancengleichheit aller Geschlechter ein. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Fragen steht Ihnen die Samtgemeindebürgermeisterin Frau Uta Kraake (05851 86-20, Ukraake@dahlenburg.de (mailto:Ukraake@dahlenburg.de) ) gerne zur Verfügung.

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 28.06.2024 an:

Samtgemeinde Dahlenburg

Am Markt 17

21368 Dahlenburg

oder per E-Mail unter der Adresse Bewerbung@dahlenburg.de (mailto:Bewerbung@dahlenburg.de) zusammengefasst in einer PDF-Datei (max. 10 MB).

Hinweise zum Datenschutz:

Im Rahmen des Auswahlverfahrens werden Ihre Bewerbungsunterlagen den hieran beteiligten Personen innerhalb der Samtgemeindeverwaltung (Personalabteilung, Personalrat und Gleichstellungsbeauftragte) zur Verfügung gestellt. Eine Übermittlung an andere Stellen findet nicht statt. Sollte Ihre Bewerbung keinen Erfolg haben, werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht, sobald das Auswahlverfahren abgeschlossen ist.

Mit nur einem Klick bewerben! Einfach auf die E-Mail klicken und Lebenslauf einfügen → hharwege@dahlenburg.de


Oder schnell und einfach direkt online bewerben! Klicken Sie auf den folgenden Button: