EWIKON Heißkanalsysteme GmbH

Der Allrounder in der Fertigung Werkzeugmechaniker stellen aus Rohmaterialien Metall- und Kunststoffteile, Präge- und Pressformen sowie Spritzguss-, Stanz-, Umform- und Druckwerkzeuge her. Sie setzen einzelne Maschinenelemente zu größeren Einheiten zusammen und überprüfen nach der Endmontage die korrekte Funktionsweise der Bauteile. Dabei kommen sowohl traditionelle manuelle Bearbeitungsmethoden als auch moderne CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen zum Einsatz. Oft kommt es hierbei auf den tausendstel Millimeter an. Um die gefertigten Werkstücke exakt kontrollieren zu können, arbeiten Werkzeugmechaniker mit Mess- und Prüfgeräten. Bei EWIKON liegt Ihre Hauptaufgabe in der Endmontage von Heißkanalkomponenten. In der Produktion setzen Sie Bauteile zu fertigen Heißkanaldüsen oder Verteilersystemen zusammen oder montieren komplette Heißkanalwerkzeuge nach Kundenauftrag. In unserer Serviceabteilung sind Sie für die vorsorgliche Instandhaltung, Reparatur und Überholung von Kundensystemen verantwortlich. Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre Berufsschule: Hans-Viessmann-Schule, Frankenberg Abschluss: IHK-Abschluss Persönliche Voraussetzungen: Guter Haupt- oder Realschulabschluss Gute Mathematikkenntnisse Handwerkliches Geschick und Interesse an Technik Freude an präzisem und sorgfältigem Arbeiten Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Ihre Zukunftschancen bei EWIKON: Kompetente Werkzeugmechaniker sind unverzichtbar, um die hohe Qualität unserer Endprodukte sicher – zustellen und unseren Kunden perfekten Service zu bieten. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung haben Sie sehr gute Chancen, in ein Arbeitsverhältnis übernommen zu werden. Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail an karriere@ewikon.com EWIKON Heißkanalsysteme GmbH Herrn Gerhard Mütze Siegener Straße 35 35066 Frankenberg/Eder