KiTA-Zentrum St. Simpert

Heilerziehungspflegerin (m/w/d) für Kita „St. Vitus“ Mauerstetten / Ostallgäu in Teil- oder Vollzeit (30-39 Std./Woche), unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Sie träumen von einer Stelle, wo man sich mit einem Lächeln begrüßt und wertgeschätzt wird?
Das trifft sich gut: Die Kita „St. Vitus“ in Mauerstetten sucht für den Kleinstkindergarten Regenbogen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Heilerziehungspflegerin (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit (30-39 Std./Woche), das KiTA-Zentrum St. Simpert der Diözese Augsburg unterstützt uns hierbei.
 
Unser zweigruppiger Kleinstkindergarten verfügt über zwei Krippengruppen im Alter von 11 Monaten bis ca. 3,5 Jahren. Wir liegen im ländlichen Umfeld am Rande des Ortskernes von Mauerstetten. Durch unsere gelebte Wertevermittlung geben wir den Kindern Halt und Orientierung im sozialen Miteinander und schaffen die Grundlage, um sich in der Gesellschaft zurechtzufinden. Unser ganzheitlicher pädagogischer Ansatz richtet sich nach den Bedürfnissen der Kinder. Die Förderung der Basiskompetenzen, sowie die Vermittlung christlicher Werte liegt uns sehr am Herzen. Mit unseren individuell gestalteten Gruppenräumen, einem Intensivraum, einem Schlafraum, einem Essensraum, einem großen Mehrzweckraum, sowie unserem Garten können wir den kleinsten Kindern unserer Gemeinde ein optimales Umfeld zum entwickeln Ihrer Persönlichkeit bieten. In unserem Team pflegen wir einen achtsamen, sowie wertschätzenden Umgang.
Klingt toll? Ist es auch!

Bitte informieren Sie sich im Folgenden über die Details!

Heilerziehungspflegerin (m/w/d) für Kita „St. Vitus“ Mauerstetten / Ostallgäu in Teil- oder Vollzeit (30-39 Std./Woche), zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Zu Ihren Aufgaben gehört u. a.:

  • Schaffen einer liebevollen und wertschätzenden Umgebung für die Kinder unseres Hauses
  • Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder unter Berücksichtigung der Hauskonzeption
  • Planung, Organisation und Durchführung von pädagogischen Angeboten und Projekten
  • Beobachtung und Dokumentation
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Teamarbeit
  • Administrative Aufgaben

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder einen gleichwertigen Abschluss
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Motivation und Engagement sowie eine große Portion Empathie
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Die Bereitschaft, auf Basis christlicher Grundsätze zu arbeiten

Das bieten wir Ihnen:

  • professionelles Onboarding mit Welcome Day und strukturierter Einarbeitung
  • zentrale Verwaltung durch das KiTA-Zentrum schafft Freiraum für individuelle Pädagogik vor Ort
  • finanzielle und organisatorische Unterstützung bei Weiterqualifizierung
  • versierte Vorgesetzte und kompetente Ansprechpartner
  • attraktive Vergütung nach ABD, ähnlich TVöD und Jahressonderzahlungen
  • arbeitgebergetragene Beihilfeversicherung Krankheitskosten (z.B. Übernahme Heilpraktikerkosten)
  • arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente bei der Bayerischen Versorgungskammer
  • trägerunabhängiger Kinderbetreuungszuschuss von bis zu 50 Euro pro Kind/Monat
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 30 Tage Urlaub bei 5-Tage-Woche, zusätzlich frei am 24.12., 31.12., ½ Faschingsdienstag / Gründonnerstag plus 2 Regenerationstage und 2 Ausgleichstage
  • großzügige Fortbildungsbudgets
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • regelmäßige Teamsitzungen und Betriebsausflüge, jährliche Teamtage zur gemeinsamen Planung und Ausrichtung der pädagogischen Arbeit

KiTA Zentrum St. Simpert: Die Vorzüge eines großen Verbunds
Gute Kita, guter Träger, gutes Management: So lautet der Erfolgsdreiklang katholischer Kindertageseinrichtungen in der Diözese Augsburg. Als zentrale Verwaltung entlastet das KiTA-Zentrum St. Simpert die Einrichtungen tatkräftig. So kann sich das Kita-Personal auf seine pädagogischen Aufgaben konzentrieren. Ob Buchhaltung, Gebäudemanagement oder Personalsuche: Die Stiftung St. Simpert kümmert sich darum. Zudem genießen die Mitarbeitenden die Vorzüge eines großen Verbunds: von den umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten bis zur Anpassung der Arbeitsstunden an die jeweilige Lebenssituation.

Sie fühlen sich angesprochen und möchten sich bei der Kita „St. Vitus“ in Mauerstetten bewerben? 
Wir freuen uns auf Sie!