AllgäuNetz GmbH & Co. KG

## Benefits – Familiäres Miteinander und Du-Kultur – Tarifliche Vergütung mit betrieblichen Sonderzahlungen – Gleitzeit-Konto und 30 Tage Urlaub – Mitarbeiter-Events – Ergonomische Arbeitsplätze auch abwechslungsreiche Gesundheitskurse – Hochwertige Werkzeuge und moderne IT-Ausstattung – Arbeits- und Funktionskleidung – Persönliche und fachliche Weiterentwicklung – Entscheidungsspielräume in der täglichen Arbeitsgestaltung ## Aufgaben – Planung und Betrieb unserer Leitstellenumgebung in Bezug auf Hardware- und Softwarekomponenten – Mitarbeit bei der Erstellung einer sicheren Systemarchitekturumgebung – Mitarbeit bei der Durchführung des Hardware- und Softwareanforderungsmanagement für die Leitstellenumgebung – Konfiguration der Leitstellenumgebung – Fehleranalyse und Störungsbeseitigung – Überwachung der vorausschauenden Netzzustandsberechnung unseres Stromnetzes, Überwachung von Prognosedaten in Bezug auf dezentrale Einspeisung – Mitarbeit bei der Einhaltung der notwendigen Informationssicherheitsanforderungen ## Qualifikation – Erfolgreich abgeschlossenes elektrotechnisches Studium im Bereich Elektro-/Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation (Meister / Techniker mit entsprechender Berufserfahrung und hohem Grad an IT-Affinität) – Kenntnisse in der allgemeinen System- und Netzwerkadministration, im Bereich von Datenbanken sowie in LINUX – Gute IT-Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen sowie eine Affinität zur Bedienung komplexer Spezialanwendungen – Erste Erfahrungen im Projektmanagement – Analytisches Denkvermögen und Entscheidungsfähigkeit sowie eine selbständige Arbeitsweise