Bau- und Liegenschaftsbetrieb

## Ihre Vorteile – Darauf können sich freuen! – Flexibilität: Bei uns können Sie flexibel zwischen 06:00 – 20:00 Uhr arbeiten, ohne feste Kernarbeitszeit und mit einem Gleitzeitkonto. – Home-Office / Mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit bis zu 60 % pro Woche mobil aus ganz Deutschland zu arbeiten. – Sicherheit: Sie profitieren von einem unbefristeten und langfristig sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Rahmenbedingungen. – Onboarding: Sie starten ab dem ersten Tag mit einem individuellen Einarbeitungsplan und einem persönlichen Mentoring. – Weiterbildung und Karriere: Zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung unterstützen wir Sie über unsere interne Weiterbildungsakademie mit zielgerichteten Trainings und gestalten mit Ihnen individuell Ihren Karriereplan. – Betriebliche Altersvorsorge: Wir sorgen für Ihre Zukunft. Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge VBL sichern Sie sich eine Basisversicherung für eine lebenslange Betriebsrente. – Nachhaltigkeit: Wir nehmen beim Bau und Betrieb von Gebäuden landesweit eine Vorbildfunktion bei Maßnahmen zur CO2-Reduktion ein. Gestalten auch Sie mit uns zusammen das klimaneutrale Immobilienportfolio des Landes NRW! – Einzigartige Bauprojekte: Sie erhalten spannende Einblicke in die vielseitigen und außergewöhnlichen Bauprojekte des Landes NRW. ## Ihre Aufgaben und Möglichkeiten Sie sind Projektleitung im Bundesbau und betreuen zivile und militärische Baumaßnahmen wie zum Beispiel die Neubauten hochtechnisierter Gebäude der Bundeswehr am Niederrhein und des Technischen Hilfswerks (THW). In dieser Funktion – steuern Sie aktiv Bauprojekte in den Handlungsbereichen des Projektmanagements gem. AHO Heft 9 in Projektsteuerungs- und/oder Projektleitungsfunktion – verantworten Sie Maßnahmen verschiedener Größenordnungen mit dem Schwerpunkt großer Neubauprojekte – übernehmen Sie das Controlling (Termine, Kosten, Qualitäten, Ressourcen), zur Steuerung der Bauvorhaben – sind Sie verantwortlich für die Einhaltung der internen und externen Vorgaben (Erlasse, Verfügungen, Standards) – übernehmen Sie während der Planung und Ausführung die Qualitätssicherung der Leistungen der freiberuflich Tätigen und der ausführenden Gewerke – koordinieren Sie und leiten interne und externe Abstimmungen mit Ingenieurbüros und ausführenden Firmen sowie der BLB Zentrale, der Oberfinanzdirektion NRW und weiteren Beteiligten ## Ihr Profil – Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) in der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung. Alternativ haben Sie einen anderen Studiengang erfolgreich abgeschlossen (Diplom/Bachelor/Master) und können einschlägige Berufserfahrung im ausgeschriebenen Berufsfeld nachweisen. – Sie können mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Baubranche nachweisen. – Neben Ihrer hohen Motivation, Flexibilität und Zielorientierung verfügen Sie ebenfalls über eine ausgeprägte sprachliche Kompetenz – Idealerweise verfügen Sie über eine fachbezogene Zusatzqualifikation im Bereich Projektmanagement (DVP o.ä.) – Idealerweise bringen Sie sowohl qualifiziertes Wissen im Umgang mit Projektkommunikationssystemen als auch im Bereich baurelevanter Rechtsvorschriften (HOAI, VOB, VgV, AHO) mit – Abgerundet wird Ihr Profil durch erste Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Building Information Modeling (BIM) – (wünschenswert) – Sie haben die Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienst-KFZ sowie zu einer Sicherheitsüberprüfung ‚Ü 2‘ nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz NRW – Sie bringen sichere Deutschkenntnisse mit, welche mindestens dem Sprachniveau C1 (fließend in Wort und Schrift) entsprechen