[Gaßner, Groth, Siederer & Coll.] Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Rechtsanwältin / Rechtsanwalt (m/w/d) im Arbeitsfeld privates Baurecht und Bauvergaberecht [Gaßner, Groth, Siederer & Coll.] ist eine bundesweit tätige Spezialkanzlei auf den Gebieten Umwelt, Bauen und Planen sowie Abfall und Energie. Derzeit arbeiten 40 Rechtsan­wältinnen und Rechtsanwälte an den Standorten Berlin und Frankfurt (Oder). Wir suchen zum frühest­möglichen Termin für den Standort Berlin EINE RECHTSANWÄLTIN ODER EINEN RECHTSANWALT IM ARBEITSFELD PRIVATES BAURECHT UND BAUVER­GABERECHT ES ERWARTET SIE: Ein nettes Team mit derzeit sieben ausschließlich im privaten Bau-, Architekten- und Bauverga­berecht tätigen Anwältinnen und Anwälten. Wir arbeiten auf hohem fachlichen Niveau sehr kollegial zusammen und ergänzen uns mit den weiteren im öffentlichen Baurecht und Vergaberecht tätigen Anwalts­kollegen. Wir betreuen vor allem öffentliche Auftrag­geber und viele Planungs­büros, ferner Stiftungen, Genossen­schaften und Projektentwickler in allen Phasen eines Planungs- und Bauprojekts. Dabei legen wir Wert darauf, durch hochwertige rechtliche Beratung einen Beitrag zur Planungs- und Baukultur sowie zum Umwelt- und Klimaschutz zu leisten. Wir führen komplette Vergabeverfahren für die öffentliche Hand durch, häufig zu Kultur- und Bildungsbauten und großen Freiflächenprojekten, aber auch zu Infrastrukturprojekten wie der Breitband­versorgung. Zu diesen Projekten gestalten wir ferner Planungs- und Bauverträge aller Größen und Arten und begleiten die Projekte bis zur Fertigstellung und in der Gewährleis­tungs­phase. Speziell für Planungs­büros erarbeiten wir teils hoch spezielle Honorar­berechnungen und begleiten entsprechende Honorarver­handlungen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, durch die Beratung Rechts­streitig­keiten zu vermeiden, führen aber auch Prozesse, wo es nötig ist. WIR FREUEN UNS AUF: Eine nette Kollegin oder einen netten Kollegen, entweder als Berufsan­fänger/in, aber gerne auch schon mit Berufs­erfahrung. Vertiefte Kenntnisse im Bereich des zivilen Baurechts erwarten wir nicht, diese sind aber natürlich willkommen. WIR BIETEN IHNEN: Flache Hierarchien, ein kollegiales Team, eine intensive fachliche Einarbeitung und frühzeitigen direkten Kontakt zum Mandanten, ferner Förderung Ihrer regelmäßigen Weiterbildung einschließlich einer etwaigen Fortbildung zum Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht oder für Vergaberecht. Es erwartet Sie ein leistungsgerechtes und faires Vergütungs­system sowie eine flexible Arbeitszeit­gestaltung. [GGSC] ANWALTSBÜRO GASSNER, GROTH, SIEDERER & COLL. Büroleiterin Annette Jentsch EnergieForum – Stralauer Platz 34 – 10243 Berlin –